Traffic analysis



 

September 2021:

Die Kapitäne und Wirteversammlung findet am 19.12.2021 um 15:00 Uhr im Dart SV statt.

Falls ihr Wünsche für eine Satzungsänderung habt können diese bei der Ligaleitung eingereicht werden.
Bereits eingereichte Satzungsänderungen findet ihr unterhalb der Einlaung.
Bitte besprecht diese innerhalb euerer Mannschaften.

Am Tag der Versammlung werden diese besprochen und abgestimmt.
Kapitäne aus der letzten Saison und die jetzt nicht an der Pandemieliga teilnehmen sind selbstverständlich berechtigt an der Versammlung teilzunehmen.

Wichtiger Hinweis:
Personen, die sich zur Wahl aufstellen wollen sind ebenfall herzlich zur Versammlung eingeladen.

Zur Versammlung wird es auch Kaffe und Kuchen 🥧 anlässlich dem 4. Advent geben 😊 dürft also gerne einen kleinen Appetitt mitbringen.

Einladung:


Eingereichte Satzungsänderungsvorschläge:


3.5 Spiel beenden durch ausbullen
Nach der 25. Runde wird ausgebullt.

10.xx Kapitäne und Wirteversammlung
Eine Kapitäne und Wirteversammlung findet nach Bedarf und in jedem Fall spätestens zum Zeitpunkt an dem die Ligaleitung entlastet und neugewählt werden muss statt (siehe 10.zz).

10.yy Neuwahlen der Ligaleitung
Die Ligaleitung wird im Intervall von 2 Jahren bis spätestens zum Jahresende durch eine Wirte und Kapitänsversammlung entlastet und nach Punkt 10.1 neu gewählt.
Das Datum einer letzten Wahl wird zur Nachvollziehbarkeit in Punkt 10.zz stets aktualisiert.

10.zz - Amtszeit Ligaleitung
Die Ligaleitung wurde am 15.09.2019 gewählt. Eine Neuwahl ist spätestens im Dezember 2021 fällig.

Punkt 11 Kasse

11.1 - Verwaltung und Amt
Es wird ein Kassenwart und ein oder optimal zwei Kassenprüfer gewählt. Deren Amtszeit wird in Punkt 11.4 festgelegt.
Das Kassenbuch wird von einem Kassenwart geführt.
Die Kasse wird von ein bis zwei gleichberechtigten Kassenprüfer überprüft.

11.2 - Verpflichtung
Der Kassenwart ist zur schriftlichen Buchführung (Kassenbuch) über Ein- und Ausgaben verpflichtet.
Zu einem jeden Zeitpunkt kann ein Kassenprüfer den Einblick in das Kassenbuch verlangen.
Die Kassenprüfer müssen zum Tag einer neuen Kapitäne und Wirteversammlung die Buchführung erfolgreich bestätigen können.

11.4. - Kassenprüfer
Personen der Ligaleitung dürfen nicht die prüfende Person sein.

11.4.1 - Amtszeit Kassenverantwortliche (Beispiel)
Der Kassenwart und die Kassenprüfer wurden am 15.09.2019 gewählt. Eine Entlastung und Neuwahl ist spätestens im Dezember 2022 fällig.


August 2021:

Zu einem Spiel gilt aktuell die 3G-Regel! (24h offizieller Schnelltest, Impfnachweis (vollständig geimpft) oder Nachweis der Genesung)

Nachmeldungen sind bis ein Tag vor der Rückrunde, sprich bis zum 07.10. möglich.
Ab dem 08.10. gilt dann ein Nachmeldestopp, es werden ab dato keine weiteren Nachmeldungen zugelassen.

Zur Nachmeldung:
Für die Nachmeldung schreibt der Kapitän den Namen des Spielers und den Namen der Mannschaft in die WhatsApp-Gruppe.


Es wird nach dem bekannten Fördeliga Spielplan gespielt.
Der Modus lautet in beiden Ligen 4 Einzel + 2 Doppel best of 3 / Master Out.

Juli 2021:


Für einen schnellen Start in eine Ligaroutine wurde für die 4monatige Zeit der Pandemieliga
im Gegenzug der Verwaltungsaufwand gering gehalten.
Teamlisten sind für die Zeit der Pandemieliga u.a. nicht aktualisiert worden.
Für Fragen zu einer Mannschaftsaufstellung meldet euch gerne bei der Ligaleitung.
Wir werden auch Nachfrage eine Prüfung duchführen und eine Anmeldung nachvollziehen können.
Zur voraussichtlichen normalen Saison im Februar 2022 wird alles wieder wie gehabt und 100% Satzungskonform ablaufen.

Aus 2020:

Besprechung Wirteversammlung und start der Pandemieliga

Es wurde abgestimmt, dass die Wirte/Gaststättenbetreiber die Anmeldegebühr(en) in Höhe von 10€ pro Mannschaft übernehmen.
Diese können wieder überwiesen oder per PayPal bezahlt werden.
Für eine dieser Bezahlarten meldet euch gerne bei Kathi.


Hygienekonzept der Fördeliga:



Fördeliga Wirteversammlung

Am Sonntag den 11.10.20 fand die Wirteversammlung statt.
Es waren 5 von 9 Spiel- und Gaststättenbetreiber anwesend.

Es wurden folgende Sachverhalte besprochen und einstimmig abgestimmt:

Kasse:
Bislang waren die gesamten Gelder der Fördeliga bei einer privaten Person gebunkert. Das trägt auch ein gewisses Risiko mit sich und stellte keinen zentralen und sicheren Ort da.
Damit die Gelder zentral von der gesamten Ligaleitung verwaltet und zu jedem Zeitpunkt eingesehen werden kann haben wir für die Fördeliga ein PayPal-Konto angelegt.
Ein weiterer Vorteil ist auch, dass sämtliche Zahlungen wie die Melde- oder Nachmeldegebühren direkt überwiesen/geschickt werden können. Schön wäre, wenn ihr dabei darauf achtet einen Infotext dazu zu schreiben. Das hat den großen Vorteil, dass alle Geld-Bewegungen direkt protokolliert sind.

Der Link für PayPal lautet: paypal.me/foerdeliga

Umfragen:
Falls nötig werden wir Online-Umfragen benutzen um eine Meinung von euch einzuholen. Damit ein doppeltes Voting vermieden wird und zum Ergebnis zählen kann, sollte das Voting mit Spielernummer + Namen abgegeben werden. Eine weitere Information folgt, sollten wir eine Umfrage in Kraft setzen.

Satzungsänderungen:
Folgende Punkte wurden in der Satzung geändert oder hinzugefügt:

11.1.1 – PayPal
Die Fördeliga besitzt ein PayPal-Konto mit der Mail-Adresse foerdeliga@gmx.de.
Sämtliche Gelder sind auf das PayPal-Konto zu überweisen/schicken. Zugriff auf das PayPal-Konto hat ausschließlich die Ligaleitung. Bei Veränderung der Zusammensetzung der Ligaleitung muss das Passwort zwingend geändert werden.
Der Link zu PayPal lautet: paypal.me/foerdeliga

1.3 – Nachmeldung
Bis zum Ende der Saison können Spieler nachgemeldet werden.
Die Nachmeldegebühr beträgt 5,00€ und ist bis spätestens Mittwoch vor dem nächsten Spiel beim Kassenwart oder auf das PayPal-Konto (siehe auch 11.1.1) zu bezahlen.

2.1 – Startgeld
Das Startgeld beträgt 55,00 € pro Mannschaft zuzüglich 1,-€* pro gemeldeten Spieler/Spielerin. Das Startgeld ist spätestens zum Zeitpunkt der Anmeldung beim Kassenwart oder auf das PayPal-Konto (siehe auch 11.1.1) zu bezahlen.
*Der 1,-€ wird zur Ausgabenplanung von beispielsweise Pokalen angewendet.

12.0 – Zeitlich begrenzte COVID-19 Sonderregeln
Während der Zeit von Covid-19 muss sich an das Hygienekonzept der Fördeliga gehalten werden. Dieses beinhaltet unter anderem auch den Hinweis, sich an die Hygienevorschriften der einzelnen Spiel- und Gaststätten zu halten und das jede Mannschaft maximal 5 Spieler- oder Spielerinnen zu einem Ligaspiel schicken darf.
In der Saison 2020 (06.11.20 – 26.02.2021) werden keine Ranglisten-Turniere gespielt.
Einige Hygienekonzepte findet man auf der Fördeliga-Homepage.

Bleibt alle gesund!



Satzung:

 

 

bitte auf das Druckersymbol klicken um es zu drucken



Bitte alle Spielberichte per Foto an WhatsApp der jeweiligen Liga senden. Innerhalb von fünf Tagen ab dem gespielten Tag
(i.d.R. bis Mittwoch 23.59 Uhr) bringen/senden. Vielen Dank und Good Dart

______________________________________________________________________________________________________________

www.Fördeliga.info | Home